Naturstein Großhandel GSH

Ein kleines Häuschen für den Garten

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×

Welches Gartenhaus zum Garten passt

Ein kleines Häuschen im Garten, das wäre schon was! Doch nur die wenigsten wagen den Schritt, sich ein Gartenhaus ins Grüne zustellen. Dabei ist die Verwirklichung des Traumes vom eigenen Gartenhaus gar nicht so schwer und die Umsetzung meist leichter, als gedacht.

Den Schritt wagen

Für den Bau eines Gartenhauses gilt es einiges zu bedenken. Neben der Größe des Gartens, der Grundstücksbeschaffenheit und der Frage nach den Funktionen, die Ihr Gartenhaus erfüllen soll, sollte man sich mit der Genehmigungsvorschrift des jeweiligen Bundeslandes vertraut machen. So wird gleich ersichtlich, ob eine Baugenehmigung für ein Gartenhaus in Ihrem Fall von Nöten ist.

Fachleute, wie die Gartenhaus GmbH, befassen sich mit genau solchen Themen und stellen die Informationen kostenlos in ihrem Magazin zur Verfügung. Auf der Seite finden baldige Gartenhauseigentümer und solche, die bereits stolze Besitzer eines Häuschens im hauseigenen Grün sind, hilfreiche Tipps. Von Informationen rund um Baugenehmigungen über die Möglichkeiten einer Dachbegrünung, der Entstehungsgeschichte eines Gartenhäuschens bis hin zu der Vorstellung von Gartenblogs – hier finden Heimwerker, Do-It-Yourself-Gartenprofis und Beet-Experten spannende Ideen für den eigenen Garten.

Egal ob im Kleingarten, Schrebergarten oder zuhause, ob aus Holz, Stein, Kunststoff, Metall oder Glas – ein Gartenhaus ist eine schöne Sache und das sahen auch schon Gothe und Schiller so. Bereits im 18. Jahrhundert kamen Gartenhäuser in Mode, hatten damals allerdings mit dem, was wir heute als Gartenhaus bezeichnen, nicht sehr viel gemein. Sie waren viel größer, vorzugsweis fernab des Haupthauses, platziert auf einem anderen Grund mit romantischem Wald umgeben und man begab sich in sein Gartendomizil, um dem Alltag zu entfliehen. Der Sichtschutz, den damals der Wald mit sich brachte, kann heute zum Beispiel anhand von unseren Gabionen gewährleistet werden. Diese können entweder freistehend oder am Zaun gepflanzt werden. Die Gartenarbeit beruhigt und wirkt bis heute positiv auf Freunde der Natur – ein Grund mehr sich einen Ruck zugeben und ein eigenes Häuschen aufzustellen.

Weitere Informationen zu den Gartenhäusern finden Sie hier.

 
Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse eine Nachricht
 
0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- 0 Flares ×